Website-Box CMS Login
  • Sie befinden sich hier:  
  • Home
Notfallsnummer-oben
finjafinja
Helfen auch Sie!
fe86243a8db845e58eb3af678c348aa0_T

Unterstützen Sie unsere Rettungshundeteams mit Ihrer Spende

Interesse?!?
055

Sie spielen mit dem Gedanken ihre Freizeit sinnvoll zu gestalten und Rettungshundearbeit zu machen -

Kontaktieren Sie uns -

egal ob mit oder ohne Vierbeiner!

Öffentlichkeitsarbeit in Thaya bei der Safety Tour

​Den Vormittag des 30. Mai 2018 haben wir in Thaya bei der Safety Tour verbracht.

​Die Safety Tour ist ein Teamwettbewerb der vom Zivilschutzverband ​für die 4.Klassen Volksschule aus ganz NÖ durchgeführt wird. Im Rahmen einer Vorentscheidung traten in Thaya 14 Klassen aus NÖ in verschiedensten Bewerben mit Spiel, Sport und Spaß, rund um die Themen Sicherheit und Selbstschutz, gegeneinander an. 

Die Rettungshundebrigade hat mit vielen anderen Hilfsorganisationen Stationen geboten, um die rund 500 Kinder, die in Klassengruppen und Schlachtenbummlergruppen den Vormittag bei der Tour verbringen, mit Informationen rund um Rettungshundearbeit, Feuerwehr, Rotes Kreuz, Wasserrettung, Polizei, und ÖBB zu "füttern".

thaya

Die Safety Tour Tage sind für uns und besonders für unsere Hunde ein große Herausforderung. Bei keiner anderen öffentlichen Präsentation werden wir von so vielen Kindern in 5 Stunden besucht. 500 Kinder sind für unsere Vierbeiner ja fast 1000 Kinderhände, die alle streicheln wollen :)

Das heiße Wetter und ein Einsatz, in der Nacht davor, hat es uns an diesem Tag nicht leicht gemacht. Daher sind wir diesmal besonders stolz auf unsere Vierbeinigen Mitarbeiter, dass sie brav mitgearbeitet haben, sich bei den Kindern wiedereinmal als zuverlässige Partner präsentiert haben und wir ein paar wichtige Informationen über unsere Arbeit an Kinder und Pädagogen weitergeben konnten.

Wir bedanken uns ganz herzlich beim Veranstalter, Zivilschutzverband Niederösterreich und der Gemeinde Thaya, für die Einladung und die gute Verpflegung !

Hunde-retten-Menschen-unten
zum Seitenanfang